Anwendungsentwicklung (Vorbereitung auf die IHK-Prüfung)

Der Fachinformatiker / IHK richtet sich konzeptionell vornehmlich an „Anbieter“ von Informations-Technik
und IT-Dienstleistungen, d.h. Hersteller, System- und Softwarehäuser sowie unternehmensinterne und
externe Dienstleister. Viele der Anbieterbetriebe sind auf bestimmte Geschäftsfelder oder Produktsparten
spezialisiert.

Mit den Einsatzgebieten Kaufmännische Systeme, Technische Systeme, Expertensysteme, Datenbanksystem, Mathematisch-wissenschaftliche Systeme und Multimedia-Systeme.

 

Seminardauer:  21 Monate (incl. 7 Monate Praktikum)

Seminarort: München

Seminarbeschreibung:
Mit diesem Kurs erwirbt der Teilnehmer den Berufsabschluß als Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung

Seminarkosten: auf Anfrage (Förderung nach SGB II / III möglich)

Seminarinhalte:

EDV  Grundlagen: Systemarchitekturen, Hardwarebeurteilung, Betriebssystemorganisation, DV-Organisations- und Planungstechniken, Windows Server, Linux.
Anwendungssoftware: MS-Windows W7/8/10, MS-Office als Bürolösung, Projektplanung mit MS-Projekt.
Anwendungsentwicklung: Office-Anpassung mit VBA, Visual C/C++, Datenbanksysteme, Multimediasysteme, Internetanwendungen, JAVA, HTML.
Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
Projektarbeit
Prüfungsvorbereitung
Vorbereitung auf folgende Abschlüsse: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK), Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS), Microsoft Certified IT Professional (MCITP), Junior Level Linux Professional (LPIC-1).
Weiterbildungsmöglichkeiten: Berufliche Fachfortbildung zum Wirtschaftsinformatiker (in Hochschulkooperation), Akademischer Abschluss Bachelor/B.Sc. und Master/M.Sc. über Hochschulkooperationspartner.

* Lehrplanänderung in Absprache mit der IHK

berufetv

Für weitere Informationen klicken Sie HIER